Mein Name ist Angelika und ich bin am 16. Juli 1982 geboren. Immer schon kreativ und gerne in der Natur unterwegs, habe ich im Jahr 2011 mit dem Malen begonnen und darin eine Methode gefunden, meine Gefühle zum Ausdruck zu bringen, Erlebtes fest zu halten und zu verarbeiten.

Es ist immer wieder interessant, wie vielfältig man Farben und Techniken einsetzen kann und was dann am Ende dabei herauskommt. Sehr gerne verwende ich dabei auch Materialien aus der Natur oder was mir gerade so in die Hände fällt. Manchmal lege ich auch ganz einfach den Pinsel weg und setze nur meine Händer und Finger ein. Ob nach Vorlage oder nach eigenen Ideen, erlaubt ist, was gefällt.

Auch einige Aufträge für Freunde und Familie waren schon dabei.

 

In den Jahren 2014 und 2015 bekam ich erstmals die Möglichkeit beim Handwerksmarkt in Aspach meine Bilder in der Öffentlichkeit zu zeigen. Im Jahr 2016 werde ich beim Leopoldimarkt in der Furthmühle in Pram dabei sein und meine Stücke zeigen.

 

Unterstützung und Inspiration kommen von meinem Mann, meiner Familie, meinen Freunden und unseren Tieren (Lola, Klaus, Lisa & Milhouse)!